Allgemeine Geschäftsbedingungen
Identität und Anschrift des Verkäufers

Sie schließen den Kaufvertrag mit dem

Bienenkorb-AmBerg
Dietl Bernd und Elisabeth GbR
Am Wagrain 26
92224 Amberg

USt.ID-Nr.DE 286 852 569



Weitere Einzelheiten zum Verkäufer finden Sie im Impressum.

1. Auslandsbestellungen

Bestellungen aus dem Ausland sind nur als Anfrage per E- Mail möglich.


2. Vertragsschluss

Vertragssprache ist Deutsch und für alle Rechtsgeschäfte gilt Deutsches Recht. Alle Angaben sind nur für den deutschen Markt gültig. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Anklicken des Buttons „Bestellung absenden" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung per E- Mail. Der Kaufvertrag kommt erst mit unserer schriftlichen Auftragsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande.

Vertragstextspeicherung

Der Vertragstext wird gespeichert. Sie können die Allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit unter „AGB`s" einsehen und auf Ihrem Rechner speichern. Die konkreten Daten Ihrer Bestellung werden Ihnen zur Kontrolle ebenfalls per E- Mail zugesendet und sind bei Registrierung (wenn Sie sich dort eingetragen haben) auch im Login- Bereich einsehbar.

3. Preise und Bezahlung

Wir versenden in der Regel gegen Vorkasse Sie haben die Wahl zwischen PayPal oder Kreditkartenzahlung..
Alle Preise beinhalten die gesetzliche MwSt von derzeit 7 % bzw. 19 % und sind in Euro angegeben. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Produktseiten.


In unserer gesamten Arbeit und Preisgestaltung bemühen wir uns stets, ein fairer und leistungsfähiger Partner zu sein. Zur Fairness gehört es aber auch, Kosten dort zu berechnen, wo diese entstehen. Jede Mahnung, Rücklastschrift, nicht korrekt bezahlte Rechnungen usw. verursachen uns erheblichen Aufwand. Deshalb behalten wir uns bei Überschreitung des Zahlungszieles die Berechnung von Verzugszinsen und Mahngebühren auf der Grundlage des aktuellen Basiszinssatzes vor. Bitte vermeiden Sie Mahnungen im beiderseitigen Interesse.
Erfolgt die Bezahlung (Bankeinzahlungstermin) nicht innerhalb von
14 Tagen ab Rechnungslegung, entstehen nachfolgende Mahngebühren:
•    erste Mahnung = 3,50 €,
•    zweite und letzte außergerichtliche Mahnung nach weiteren
     10 Tagen = 5,00 €,
Dem Käufer bleibt ausdrücklich der Nachweis gestattet, ein Schaden oder eine Wertminderung sei überhaupt nicht entstanden oder niedriger als die Pauschale.

4. Erweiterter Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises einschließlich aller Nebenkosten bleiben die Waren unser Eigentum. Bei Firmenkunden wird auf alle Waren ein erweiterter Eigentumsvorbehalt geltend gemacht.

5. Versand / Lieferung
Die Versandkosten hängen von den konkret bestellten Artikeln, der Menge der bestellten Waren, dem Warenwert, dem Warenvolumen, dem Gewicht der Ware sowie der Versandart ab und werden Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt.

Wir versenden vorrangig mit DHL, aber auch mit anderen Paketdiensten und Speditionen. Den jeweils günstigsten Partner wählen wir eigenverantwortlich aus.

Portokosten
für Pakete bis 150,00 € Warenwert
ab 0,002 kg         bis      2,0 kg Netto =       4,39 €
 Ab 2,01 kg         bis      5,0 kg Netto =        5,99
 €

 Ab 5,01 kg         bis     10,0 kg Netto =       8,49 €
 Ab 10,1 kg                              Netto =      16,49 €
          
Ab 150,00 € Warengesamtwert je Bestellung senden wir die meisten Artikel portofrei.

Ausgenommen von portofreier Lieferung sind Artikel, wo dies in der Artikelbeschreibung vermerkt ist. Diese Artikel senden wir nur auf der Grundlage von individuellen Angeboten auf Kundenkosten z.B. per Spedition oder Paketdienst. Der Preis für solche Sendungen wird (falls nicht anders vermerkt) jeweils konkret nach Gewicht, Volumen und Entfernung ermittelt. Bitte lassen Sie sich für solche Waren (Sendungen)von uns ein Angebot erstellen oder holen Sie sich ein Angebot bei einer Spedition Ihres Vertrauens ein.


Lieferzeit:
Ihre Bestellung bringen wir innerhalb von 14 Tagen zum Versand. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise in der jeweiligen Produktbeschreibung.


6. Gewährleistung und Kundendienst
Die Gewährleistung richtet sich nach den jeweils gültigen Bestimmungen des BGB. Informationen über eventuelle zusätzliche Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag in der Zeit von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Sonnabends von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr per Telefon: 01515 91 51 43 4, Email über kontakt@bienenkorb-amberg.com (sowie siehe Angaben unter Kontakte).

________________________________________________________

7. Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen - ausschließlich für die von uns bestellten Lebensmittel.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, dem

Bienenkorb-AmBerg
Dietl Bernd u. Elisabeth GbR
Am Wagrain 26
92224 Amberg
E-Mail: kontakt@bienenkorb-amberg.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Das Widerrufsformular als PDF-Datei steht auch auf unserer Webseite unter http://www.bienenkorb-amberg.com zum Download bereit. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns

Bienenkorb-AmBerg
Dietl Bernd u. Elisabeth GbR
Am Wagrain 26
92224 Amberg

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung
________________________________________________________

Sehr geehrte Kundin,
sehr geehrter Kunde,

wir stellen Ihnen in jedem Fall eines Widerrufes oder einer Warenrückgabe aus anderen Gründen wie oben genannt frei, mit uns den günstigsten Rücksendeweg zu vereinbaren.

Achtung:
Bitte beachten Sie, dass wir auch weiterhin für Waren, welche unsererseits falsch geliefert wurden, die Retourekosten mittels Freeway-Aufklebern übernehmen.
________________________________________________________
Besonderer Hinweis zum Beschwerdeverfahren:
Die Europäische Kommission stellt demnächst eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Diese Plattform erreicht man unter folgendem Link:
https://ec.europa.eu/consumers/odr

________________________________________________________

Anmerkung
Bei der Bearbeitung solch umfangreicher Dokumente können selbst bei sehr gewissenhafter Arbeit Schreib- und Auspreisfehler nicht ausgeschlossen werden. Bei der Bestellung von Waren mit Preisen, die auf Schreibfehlern von uns beruhen, behalten wir uns das Recht vor, im Rahmen einer Rückinformation zu klären, ob Sie mit dem berichtigten Preis einverstanden sind oder vom Kauf zurücktreten.

Ein wichtiger Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - AZ 312 O 85 / 98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann- so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage. Wir haben auf verschiedenen Seiten dieser Homepage Links zu anderen Seiten im Internet angebracht. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der gelinkten Seiten haben.
Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage vorhandenen Links.

Rechtsfolgen bei Nichteinbeziehung und Unwirksamkeit (§ 306 BGB)

(1) Sind Allgemeine Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise nicht Vertragsbestandteil geworden oder unwirksam, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam.
(2) Soweit die Bestimmungen nicht Vertragsbestandteil geworden oder unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrags nach den gesetzlichen Vorschriften.
(3) Der Vertrag ist unwirksam, wenn das Festhalten an ihm auch unter Berücksichtigung der nach Absatz 2 vorgesehenen Änderung eine unzumutbare Härte für eine Vertragspartei darstellen würde.

Vers.1.1-2019

©2019 by Bienenkorb-AmBerg. Proudly created with Wix.com